Die Abkürzung EMG steht für Elektromyographie. Es handelt sich bei einem EMG um ein Verfahren zur Darstellung der Muskelaktivität bei Hund und Katze. Ein EMG kann daher bei der Diagnose von Muskelerkrankungen in Ergänzung zu weiteren Untersuchungen durchgeführt werden, um eine genauere Diagnose und Prognose zu ermöglichen.

Notfall/Termin    +49 211 322 777 0