intensiv-station

Ihr Tier ist in den besten Händen.

Uns allen ist bewusst, dass niemand sein Tier gerne in eine Klinik gibt. Um jedoch eine optimale Behandlung und bestmögliche Heilung für Ihr Tier zu gewährleisten, haben wir Ihnen empfohlen, Ihr Tier stationär bei uns aufnehmen zu lassen. Besonders lebensbedrohliche Erkrankungen und Chirurgische Eingriffe benötigen eine Intensivbetreuung im Anschluß der Operation. Die LESIA Tierklinik verfügt über speziell konzipierte Boxen die geräuschisoliert mit Rotlichtlampen den Tier die bestmögliche stressfreie Genesung erlaubt.

Folgende Leistungen bietet die LESIA Tierklinik im Bereich der stationären Betreuung:

    • Notfalltherapie
    • Intensivstation mit 24 Stunden Intensivüberwachung
    • Sauerstofftherapie
    • Inhalationstherapie
    • Infusionstherapie mit Infusionspumpen
    • Isolierstation für Patienten mit Infektionskrankheiten
    • separate Stationsbereiche für Katzenpatienten