Das feline Asthma ist eine allergisch-bedingte Erkrankung der unteren Atemwege der Katze. Das häufigste klinische Zeichen beim felinen Asthma ist Husten. In hochgradigen Fällen ist vor allem das Ausatmen erschwert. Die Verdachtsdiagnose des felinen Asthmas wird in der Regel über die röntgenologischen Veränderungen in Zusammenhang mit der klinischen Symptomatik gestellt. Die Therapie beinhaltet Management-Maßnahmen und verschiedene medikamentöse Ansätze. In akuten Fällen kann eine stationäre Sauerstofftherapie notwendig sein. Das feline Asthma ist nicht heilbar.

Notfall/Termin    +49 211 322 777 0