Ein Insulinom bei Hund und Katze ist ein bösartiger Tumor der Bauchspeicheldrüse, der mit einer überschüssigen Sekretion von Insulin einhergeht. Da Insulin für den Transport des Blutzuckers aus dem Blut in die Zellen verantwortlich ist, diese Energie dann also nicht mehr adhoc zur Verfügung steht, zeigen betroffene Tiere häufig eine belastungsabhängige Schwäche. Das Insulinom kann per Ultraschall und/oder CT diagnostiziert werden. Je nach Ausprägungsgrad stehen verschiedene Therapieoptionen bei einem Insulinom zur Verfügung. Ein Insulinom ist nicht heilbar.

Notfall/Termin    +49 211 322 777 0